Hotel Valadier

Ort: Roma - Italy
Architekt: Raniero Botti

Hotel Valadier

Stilvolle Räume, mit Ariostea

Die Anforderung: In einem im Zentrum von Rom gelegenen Hotel mit großem Prestige neue Räumlichkeiten für Publikumstoiletten zu gestalten. Das in der Nähe der Piazza del Popolo in Rom gelegene Hotel Valadier ist im Laufe der Jahre zu einem Synonym für Eleganz, Design und echte Gastlichkeit geworden.
Der Wunsch des Auftraggebers war, diesem Hotel ein neues Ambiente hinzuzufügen, das einmal mehr seinem Stil entsprechen würde. Die dafür verfügbaren Räumlichkeiten waren zerstückelt und von Bestehendem geprägt, von tragenden Mauern und dort zu gewinnen Räumen, wo niemand neue Verwendungen vermuten konnte... und daraus ist ein Projekt entstanden, dessen wahre Stärke seine gegebenen Grenzen sind. Die Räumlichkeiten wurden wie eine Schachtel angedacht, die in einer anderen Schachtel steckt, und jeder Winkel wurde auf die Möglichkeit hin geprüft, wie der verfügbare Platz zu vergrößern sei. Die Grundlinien des Projektes, die Materialien, die Wahl der Beleuchtung und die Ausstattungselemente haben, jedes für sich, zum Erreichen desselben Ziels beigetragen: diese Räumlichkeiten ebenfalls und als Protagonisten am Leben des Hotels teilnehmen zu lassen.
Im Inneren des Hotels ist viel sich gewichtiger Marmor eingesetzt, der das Ambiente mit der Zweit geprägt hat. Daraus hat sich die Wahl von Ariostea und deren Produktlinie Onici ergeben.
Nicht zufällig gewählt wurde deshalb der Einsatz von großflächigen Platten mit glänzender Oberfläche, der es gegeben ist, das wertvolle Anmutung eines an sich natürlichen Materials hervorzuheben...
So wurden im Eingangsbereich Platten aus grauem Onyx für die Böden und zur Verkleidung der Wände verwendet, um damit die Eingänge zum Sanitärbereich mit einer einzigen, wertvollen und durch den Einsatz von die chromatischen Effekte verstärkenden Spiegeln optisch erweiterten Verkleidung zu kaschieren.
Im Inneren des Sanitätsbereiches wurde Bronze-Onyx mit seinem wärmeren Farbton eingesetzt, auch hier vom Boden bis über die Wände und einschließlich der Verkleidung sogar der Eingangstür.

Arch.Raniero Botti

Informationen

Um Ariosta zu kontaktieren und für Informationen jeder Art füllen Sie bitte das machstehende Formular aus und Sie werden umgehend kontaktiert.
Geben Sie bitte eine gültige und aktive E-Mail-Adresse ein.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.




Fügen Sie der Informationsanfrage Ihre Wishlist bei!
0
Nicht in der E-Mail aufführen
call me Ich bitte sie um baldmöglichsten rückruf.

Schicken sie mir den newsletter von Ariostea.
Schicken sie mir den newsletter von Ariostea.


PRIVACY
* Ich genehmige hiermit die verwendung meiner persönlichen daten wobei mir meine zustehenden rechte laut dem italienischen gesetzestext 196/2003 über den privatdatenschutz bekannt sind.


Zur Freigabe der Senden-Taste klicken Sie bitte auf das Symbol des Vorhängeschlosses